Logo FDP Magdeburg

Nie gab es mehr zu tun

Dr. Fabian Horn - Direktkandidat zur Bundestagswahl

Dr. Fabian Horn - Deutschland endlich modern Machen

Veröffentlicht am , Autor:

Es ist eine der vielen Aufgaben von politischen Parteien, den Wählerinnen und Wählern qualifiziertes Personal für politische Ämter vorzuschlagen.

 

Wahlkreis69 Für den Wahlkreis 69, dieser umfasst die kreisfreie Stadt Magdeburg sowie vom Salzlandkreis die Gemeinden Barby, Schönebeck (Elbe), Calbe (Saale) und Bördeland, hat die Wahlkreisversammlung am 26. September 2021 einen Kandidaten aufgestellt.

 

Dr. Fabian Horn - Deutschland endlich modern Machen

Dr. Fabian Horn

 

  • 35 Jahre alt, evangelisch-reformiert, verheiratet, zwei Töchter (3 Jahre und 10 Monate alt)
     
  • Promovierter Volkswirt, Referent im Finanzministerium
     
  • Familienmensch und Oltimerfreund

 

Wir wollen:

 1. mit dem weltbesten Bildungssystem Chancengleichheit schaffen,

2. mit nachhaltigem Wirtschaftswachstum die Folgen der CoronaPandemie abmildern,

3. diejenigen unterstützen, die der Lockdown am schwersten getroffen hat,

4. Unternehmensneugründungen erleichtern,

5. die hart arbeitende Mitte unserer Gesellschaft endlich spürbar entlasten,

6. ein Rentensystem schaffen, das dauerhaft finanzierbar bleibt, einen flexiblen Renteneintritt ermöglicht und Altersarmut wirksam vermeidet,

7. den Klimawandel effizient bekämpfen,

8. die Bürgerrechte und unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung stärken,

9. Menschenrechtsverletzungen weltweit ächten,

10. die Arbeit von Polizei und Justiz wertschätzen, angemessen ausstatten und ein europäisches FBI gründen.

Unser komplettes Wahlprogramm finden Sie unter: https://www.fdp.de/programm2021
 

Ich im Web

Facebook:https://www.facebook.com/Dr-Fabian-Horn-115867226948667

Twitter:     Dr. Fabian Horn (@DrFabianHorn1)

 

 

Spenden

Sie wollen eine FDP im Deutschen Bundestag, mit der sie sich identifizieren können? Bei meinem Wahlkampf benötige ich Ihre Hilfe. 

Natürlich hilft es uns auch, wenn Sie uns finanziell unterstützen. Plakate, Flyer und Wahlwerbung, auch in den sozialen Medien, kosten Geld.

Wir freuen uns über Ihre Spenden unter der IBAN DE73120300000000756486 auf das Konto des FDP-Kreisverbandes Magdeburg, gleich in welcher Höhe.

Bitte geben Sie im Verwendungszweck Namen und Adresse an, damit wir Ihnen einen Spendenquittung zusenden können.

Bitte denken Sie daran: 50% des gespendeten Betrags können direkt von der Steuerschuld abgezogen werden. Dazu ist es wichtig, bei der Spende die volle Postanschrift anzugeben

Ihr Fabian Horn